Hier hoppelt der Osterhase im Garten vorbei

Presse

geomap-Analyse zeigt: Im Südosten Deutschlands mehr Mietwohnungen mit Garten

(Leipzig 17. April 2019) Die besten Chancen, dem Osterhasen persönlich im Garten zu begegnen, haben Wohnungssuchende im Südosten Deutschlands. Im Landkreis Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim (Bayern) liegt der Anteil an Mietwohnungen mit Garten bzw. Gartenanteil bei 34,3 Prozent, gefolgt von den Landkreisen Erzgebirgskreis (Sachsen) und Schweinfurt (Bayern) mit jeweils 24,6 bzw. 23,2 Prozent.

Auf eine Ostereiersuche im Freien muss man in einigen Gebieten von Thüringen verzichten: Im Landkreis Hildburghausen lagen im untersuchten Zeitintervall keine Mietwohnungsangebote mit Garten bzw. Gartenanteil vor. Gleiches gilt für den Landkreis Haßberge in Bayern. Nur ein wenig besser sieht es im Eichsfeld (Thüringen) aus, dort beträgt der Anteil 1,3 Prozent.

Deutschlandweit beträgt der Anteil der Mietwohnungsangebote mit Garten bzw. Gartenanteil 8,9 Prozent.

Für die geomap-Analyse wurden Mietwohnungsangebote betrachtet, die im Zeitraum vom 1.03.2019 bis 16.04.2019 online waren.

Pressemeldung zum Download

Karte zum Download

(Die Verwendung der Bilder ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.
Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: geomap GmbH)