Begehrtes Umland: Mietpreise für Wohnraum steigen vor allem im Umland von Metropolen

Presse

geomap-Analyse zeigt: Mietpreissteigerung im Umland teilweise stärker als in den Metropolen

(Leipzig, 15. August 2018) Die dynamische Mietpreisentwicklung der letzten Jahre setzt sich weiter fort. Besonders in Süddeutschland und der Metropolregion Berlin betrug die Steigerung der Mietpreise meist fünf Prozent und mehr. In West- und Norddeutschland liegen die Steigerungsraten bei 2,5 Prozent und mehr. In der Mitte Deutschlands und im Osten gibt es regional teilweise nur ein geringes Wachstum, mancherorts auch Mietpreisrückgänge.

„Der Trend, den steigenden Mieten in den Städten auszuweichen und ins Umland zu ziehen, ist in dieser Analyse deutlich sichtbar.“, sagt Marco Hoffmann, Geschäftsführer geomap GmbH. „Dies betrifft nicht nur Metropolen wie Berlin und München, sondern hat auch schon Wachstumsregionen wie Leipzig und Dresden erfasst.“

Die regionale Mietpreisentwicklung wurde in der geomap-Analyse auf Basis des dreistelligen Postleitzahlenbereichs vorgenommen. Der größte Preisrückgang wurde mit -3,95 Prozent in der Region 667 im Saarland verzeichnet. Den größten Preisanstieg verzeichnete die Münchner Innenstadt mit +26,32 Prozent im Postleitzahlengebiet 807.

 

Überblick Top 5 Regionen der größten Preisanstiege bzw. Preisrückgänge

Top 5 Preisanstieg PLZ-Region Ort / Region Entwicklung Mietpreise Ø Miete 2017 Ø Miete 2018

1

807** München +26,32 % 18,38 € 23,22 €

2

204** Hamburg +21,88 % 13,92 € 16,96 €

3

351** Fronhausen, Lohra, Frankenau (Hessen) +20,49 % 4,84 € 5,83 €

4

918** Döckingen, Wellheim, Markt Berolzheim (Bayern) +20,44 % 5,42 € 6,52 €

5

816** München +20,34 % 16,96 € 20,41 €

 

Top 5
Preisrückgang
PLZ-Region Ort / Region Entwicklung Mietpreise Ø Miete 2017 Ø Miete 2018

1

667** Saarlouis, Dillingen/Saar (Saarland) -3,95 % 7,09 € 6,81 €

2

185** Rügen, Grimmen (Mecklenburg-Vorpommern) -2,37 % 5,98 € 5,84 €

3

259** Sylt, Amrum, Leck (Schleswig-Holstein) -1,66 % 10,60 € 10,43 €

4

887** Meersburg (Baden-Württemberg) -1,45 % 9,80 € 9,66 €

5

678** Rockenhausen Obermoschel (Rheinland-Pfalz) -1,44 % 5,61 € 5,53 €

 

Hintergrund: Analysiert wurden die in geomap vorliegenden Angebotsmietpreise aus den 1. Halbjahren 2017 und 2018 für Wohnraum, d.h. für Wohnungen und Häuser. Grundstücke, möblierte Objekte, Objekte, die sich im Bau befinden, Erstbezug, Neubau sowie Objekte, die vor weniger als fünf Jahren gebaut wurden, wurden nicht einbezogen.

Pressemeldung zum Download

Karte zum Download

(Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.
Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: https://geomap.immo/)